Nico Künzel gab sein Debüt auf der Mitteldistanz (2-90-21) beim Ironman 70.3 in Mallorca am Samstag den 7.Mai 2016. Nach 2 Wochen Vorbereitung im Triathlon Camp von Ute Mückel auf Mallorca und einer Betreuung seit Januar 2016 durch Jan Stasch, konnte die erste von 3 Mitteldistanzen die für Nico in diesem Jahr anstehen, erfolgreich absolviert werden. Während des 14 tägigen Trainingslagers wurden 930km auf dem Rad zurückgelegt, jede Menge Meter geschwommen und an der Technik gefeilt und natürlich durften die Koppelläufe sowie das Stabitraining nicht fehlen. Im Viva Blue in Playa de Muro sind die Bedingungen für Triathleten dafür einfach absolute Spitzenklasse.

Schien die Sonne in den 14 Tagen Vorbereitung in Alcudia noch jeden Tag, so mussten leider die 3500 Starter am Race Day mit starkem Regen und Wind umgehen können. Mental und physisch gut darauf eingestellt, konnte Nico nach 5:38.58h die Ziellinie überqueren. Am 19.Juni steht als nächster Wettkampf, die Mitteldistanz bei der Challenge in Heilbronn an.