Am Sonntag, den 12.06.2016 waren beim Schlosstriathlon Moritzburg ein Männerteam (Steffen Lenk, Steven Beninca) auf der olympischen, sowie ein Damenteam (Anne Engelhardt, Andrea Herold und Daniela Schweizer-Theodor) auf der Sprintdistanz unterwegs.

Um 9 Uhr starteten, bei super Verhältnissen, die Herren auf der olympischen Distanz. Die anvisierte Zielzeit von 2:45h wurde dann auch deutlich unterboten. Steffen kam nach 2:31:19h ins Ziel und belegte damit Gesamtplatz 120, AK Platz 19. Steven lief nach 2:38:17h ins Ziel und belegte damit den Gesamtplatz 172, AK 34. Herzlichen Glückwunsch!

Pünktlich 10 min vor dem Start der Sprintdistanz um 15 Uhr begann es in Moritzburg zu regnen. Dies hielt die Damen nicht davon ab, diesen Triathlon in der einmaligen Umgebung zu genießen und mit guten Ergebnissen zu finishen. Anne Engelhard erreichte das Ziel nach 1:22:15 als 4. der stark besetzten Altersklasse AK 1 und auf dem Gesamtplatz 20. Andrea Herold sicherte sich den Altersklassensieg in der MK 55 und wurde Gesamt 26. Und Daniela kam als Gesamt 17. mit einer Zeit von 1:21:33 und belegte damit Platz 1 in der MK 40. Herzlichen Glückwunsch!

IMG 20160613 WA0009

Am nächsten Wochenende steht der Heimtriathlon an der Koberbachtalsperre auf dem Programm. Hier sind die Team Outfit Triathleten zahlreich auf unterschiedlichen Strecken unterwegs und Nico Künzel nimmt an der Challenge Heilbronn teil. Viel Erfolg!