Drucken

Zum letzten Triathlon der Saison in Zwickau gingen Dirk Bachmann, Rene Scarabis, Torsten Kraft in der olympischen Distanz (1,5km;42km;10km) und Jana Scarabis als Radfahrer in einer Frauen-Sprintstaffel (0,7km;20km;5km) bei nur 10 Grad Außentemperatur an den Start.

Dirk finishte in einer Zeit von 2:48h was am Ende einen starken vierten Platz in der stark besetzen AK40 bedeutete. Rene und Torsten mussten der Kälte Tribut zahlen und mussten Ihr Rennen vorzeitig beenden. Jana siegte mit Ihrer Staffel in einer Zeit von 1:33h.

IMG 20210919 WA0021

Zum 2. sportlichen Event an diesem Sonntag, dem Werdauer Waldlauf gingen Steffen Lenk, Katja Beninca (10km) und Marleen Schellenberg sowie Daniela Schweizer-Theodor beim Halbmarathon an den Start. Alle Teilnehmer landeten auf dem Podest. Steffen wurde Gesamt 7. und erster in der AK45 mit einer Zeit von 46:49min. Katja wurde 2. in der AK45 (1:06h). Daniela finishte die 21,1km nach 1:55h und belegte damit den 2. Platz in der AK45. Marleen kam nach 1:58h ins Ziel und wurde somit 2. in der AK35.

IMG 20210919 WA0008IMG 20210919 WA0009IMG 20210919 WA0012IMG 20210919 WA0013