Marleen Schellenberg nahm am Einheitstag den Halbmarathon auf den Rennsteig ins Visier. Coronaconform wurden die vielen Teilnehmer in Startwellen auf die Strecke geschickt. Ihr gelang bei der selektiven Laufstrecke ein gutes Ergebnis einzufahren. Sie benötigte für die 21,2km 1:55h und erreichte den 18.Platz der AK35.

IMG 20211003 WA0004 klein