Im schönen Göltzschtal bei winterlichen Temperaturen ging Marleen Schellenberg an den Start. Ihr erster Wettkampf des Jahres im TriTeam des SV Sachsen 90 Werdau startete sie auf der Marathondistanz. Die 42,2 km lief sie in ihrer persönlichen Bestzeit von 4h und 2min.Sie erzielte damit den 2. Platz in der AK40 sowie den Gesamt 3. Platz bei den Frauen.

Herzlichen Glückwunsch!

 Göltzschtalmarathon